Git Repo aufräumen

Ändert man die .gitignore datei um zum Beispiel einen Ordner auszuschließen passiert es häufig, dass bereits Dateien in diesem Ordner eingecheckt sind. Möchte man diese loswerden helfen die folgenden Schritte:

Als Eerste stellen wir sicher, dass unser Repo auf dem aktuellen Stand ist und keine Commits mehr offen sind.

Als Nächstes bearbeiten wir dir .gitignore Datei und fügen unsere Ausschlüsse hinzu.

Nun werden alle Dateien aus dem Repo entfernt und wieder hinzugefügt:

git rm -r --cached .
git add .

Da bei dem git add die neuen Ausschlüsse der .gitignore greifen werden nur die gewünschten Dateien in das Repo aufgenommen.

Als Letztes bleibt nur noch die Änderungen in ein Commit zu packen und zu pushen.

Kommentare anzeigen